francke

Andreas Francke (Deutschland)

Andreas Francke stammt aus Freiburg im Breisgau und erhielt bereits während der Grundschulzeit Klavierunterricht.

Nach dem Abitur studierte er Saxophon an der Staatlichen Hochschule für Musik in Stuttgart. Weitere Studien folgten u.a bei Karsten Gorzel (D), Michael Heitzler (D) und George Robert (CH). Sein vielfältiges musikalisches Interesse und seine Stilsicherheit haben ihn über die Jahre zu einem gefragten Sideman und Solisten im süddeutschen Raum gemacht. Vom Jazzduo (DEUCE) bis hin zur Bigband (u.a. Jazzfactory Orchestra, SWR Bigband) tritt er in unterschiedlichsten Konstellationen in Erscheinung. Musikalische Begegnungen mit Musikern wie Ack van Rooyen,

Bobby Shew und John Clayton gehören dabei ebenso zu seiner Vita wie eine rege Konzerttätigkeit, die ihn in ausgedehnten Tourneen bereits durch ganz Deutschland und große Teile Europas führte.

Als versierter Studiomusiker wirkte er in den vergangenen Jahren bei einer Vielzahl von CD-Produktionen mit und ist zudem seit vielen Jahren als Workshopleiter und Instrumentalpädagoge aktiv.

Seit 2014 ist er Mitglied bei Grupo Sal.

www.andreasfrancke.de

 

 

 

de en